Category: “Blog”

11 Happy Ends & 4 Pflegestellen

11 Happy Ends &  4 Pflegestellen

 

Am 28 Januar durften wir unsere ersten  Hunde im Jahr 2017 begrüßen . 15 unserer Schützlinge konnten ihren Familien/Pflegefamilien  übergeben werden. 

Weiterlesen →

6 Happy Ends – Willkommen im neuen Leben!

6 Happy Ends – Willkommen im neuen Leben!

Am 17 Dezember durften wir die letzten Hunde in diesem Jahr begrüßen. 6 unserer Schützlinge konnten erfolgreich ihren Familien übergeben werden. Hier können Sie mehr zur Ankunft lesen.

Weiterlesen →

Der schlimmste Misshandlungsfall seit 35 Jahren – Tierschutzalltag in Spanien

Der schlimmste Misshandlungsfall seit 35 Jahren – Tierschutzalltag in Spanien

„In all den 35 Jahren die unsere Organisation bereits Tierschutz betreibt, ist das der vielleicht schlimmste Fall von Vernachlässigung und Misshandlung.“, schreibt unsere ehrenamtliche Tierschützerin Ana heute in einem offenen Brief aus Ciudad Real. Und was sollen wir sagen: In all unseren Jahren Tierschutzarbeit ist es das wohl auch.

Weiterlesen →

Besuchen Sie uns auf den Weihnachtsmarkt in Darmstadt!

Besuchen Sie uns auf den Weihnachtsmarkt in Darmstadt!

Genießen Sie das Flair und Gemütlichkeit der Geibelschen Schmiede. Wir sind auch dabei mit selbstgebastelten Produkten!

Weiterlesen →

PROTECTORA DE ANIMALES DE MALAGÓN braucht unsere Unterstützung

PROTECTORA DE ANIMALES DE MALAGÓN braucht unsere Unterstützung

Bekanntermaßen fehlt es allen Tierheimen an finanziellen Mitteln, unser spanisches Partnertierheim „PROTECTORA DE ANIMALES DE MALAGÓN“ trifft es diese Tage jedoch besonders hart! Die momentane Situation ist dort ohnehin sehr angespannt, denn die Organisation erfährt kaum finanzielle bzw. tatkräftige Unterstützung durch die Gemeinde und die sehr engagierte Tierheimleiterin Nieves muss die Versorgung der über Hundert Hunde, die tägliche Aufnahme neuer hilfsbedürftiger Fellnasen, deren Transportabwicklung nach Deutschland etc. überwiegend allein bewältigen. Als wenn dies nun nicht ohnehin bereits ein besonderer Kraftakt wäre, mussten wir heute zu unserem großen Entsetzen zusätzlich erfahren, dass Nieves, die sich mit zwei Hunden auf den Weg zum Tierarzt befand, auch noch ihrer Tasche beraubt wurde. In dieser befanden sich 2000 Euro, davon 1300 Euro, die zur Bezahlung fälliger Rechnungen des Tierheimes vorgesehen waren, daneben wurden ihr sämtliche darin befindlichen Ausweispapiere, wichtige Unterlagen des Tierheimes etc. gestohlen.

Weiterlesen →

29 Happy Ends & 9 Pflegehunde – Willkommen im neuen Leben!

29 Happy Ends & 9 Pflegehunde – Willkommen im neuen Leben!

Auch im Oktober gab es wieder für viele obdachlose Hunde Grund zur Freude. 29 unserer Schützlinge konnten erfolgreich ihren Familien übergeben werden, 9 weitere haben ihre Zwischenstation (Pflegestelle) erreicht. Wer die Glücklichen sind, können Sie hier nachlesen.

Weiterlesen →

DALLAS IST SCHWER KRANK UND BRAUCHT UNVERZÜGLICH HILFE!

DALLAS IST SCHWER KRANK UND BRAUCHT UNVERZÜGLICH HILFE!

Als wir das Video von unseren Tierschutzkollegen bekommen haben, standen uns die Tränen in den Augen. Was unser Schäferhund-Bub Dallas aktuell durchmachen muss, lässt sich schwer ertragen. Und dem Tierheim fehlen die finanziellen Mittel für eine Diagnose oder Behandlung.

Weiterlesen →

Es war uns ein Fest – das Vereins-Zusammenkommen 2016

Es war uns ein Fest – das Vereins-Zusammenkommen 2016

Das lange Wochenende haben wir bestens genutzt: Bei nicht ganz so traumhaftem Wetter haben Teile des Teams, Adoptanten, Spender und Freunde zusammengefunden, um die schönen Seiten des Tierschutzes, viele glückliche Hunde- und Hundebesitzer und gutes Essen zu feiern. Sicherlich war auch der ein oder andere Hund dabei, an den Sie sich noch erinnern!

Weiterlesen →

23 Happy Ends & 2 Pflegehunde – unsere Ankunft im September!

23 Happy Ends & 2 Pflegehunde – unsere Ankunft im September!

In diesem September durften 23 Vierbeiner in die glücklichen Arme ihrer Familie übergeben werden, zwei andere zogen temporär zumindest in eine Pflegefamilie, in der sie nun auf das große Glück warten. Wer die glücklichen sind erfahren Sie hier.

Weiterlesen →

Lunas Bein wurde abgehackt – die Knochen stehen raus. Wer hilft zu helfen?

Lunas Bein wurde abgehackt – die Knochen stehen raus. Wer hilft zu helfen?

Als unsere Tierschützerin Mari sich vor wenigen Tagen bei uns meldete und um Unterstützung bat, trauten wir unseren Ohren kaum: „Wir brauchen euch. Hier ist eine Katze, deren Knochen aus dem Bein rausgucken.“

Weiterlesen →