BAMBA (ANUA)

AktivFamilienhundHundeverträglich

Stand: 11.06.2018

Mischling

geb.: 01.01.2018, mittelgross, 6 kg, nicht kastriert
Derzeit noch in Spanien

Diese niedliche Zuckerschnute ist Bamba. In ihrem jungen Leben musste sie schon früh die schlechte Seite der Menschen kennenlernen. Unsere kleine Hündin wurde auf der Strasse von der Polizei entdeckt wie sie von Kindern getreten wurde. Zum Glück schritten die Polizisten ein und befreiten Bamba aus dieser schrecklichen Situation . Mit gebrochenen Zehen kam die kleine noch davon und musste operiert werden. Momentan lebt Bamba mit  anderen Hunden auf einer spanischen Pflegestelle und entwickelt sich dort prächtig.

Obwohl sie mit Kindern keine guten Erfahrungen gemacht hat ist sie immer freundlich zu Kindern und will spielen. Mit anderen Artgenossen kommt sie auch gut zurecht.

Wir haben Bamba in Spanien kennen gelernt und sie hat einen sehr psoitiven Eindruck hinterlassen. Die schlechten Erfahrungen haben ihr das heitere Gemüt nicht nehmen können und so ist Bamba ein kleiner Sonnenschein auf vier Pfoten. Ausgelassen, verspielt und lebhaft wie ein Welpe sein muss.

Wir wünschen uns für Bamba eine Familie die der lebensfrohen Kleinen, die Sonnenseiten eines Hundelebens zeigen möchte und neben Erziehung, auch Spiel und Spaß nicht vergisst.

Können Sie diesen süssen Knopfaugen widerstehen? Wenn nicht, schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Bamba wird geimpft, gechipt, entwurmt,  mit einem gültigen EU-Ausweis in ihr endgültiges Zuhause umziehen.

Bitte beachten Sie, dass ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig ist. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

 

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

 

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand ?
Möchten Sie mein Pate werden?