LINDA (CEA)

Aktiv

Stand: 07.08.2016
geb.: ca. 2006, groß, ca. 28kg, kastriert
Derzeit noch in Spanien (CEA)

Unsere Linda ist eine große braun-weiße Dame mit tollen Haselnussaugen. Sie wurde von unseren befreundeten Tierschützern aufgegriffen, die sie herumstreunend auf einem Feld entdeckt hatten. Woher Linda kam oder ob sie jemals ein Zuhause hatte wissen wir nicht. Nun sitzt die Hunde-Omi in einem winzig kleinen Tierheim ohne fließend Wasser oder Strom im spanischen Nirgendwo, in einem der 3 Zwinger, mit denkbar schlechten Vermittlungschancen. Doch wir möchten nicht aufgeben und glauben an das Wunder der Vermittlung!

Linda ist, auch wenn nicht mehr die allerjüngste, ein lebensfrohes und ganz tolles Mädchen! Sie spielt gern, ist gegenüber Menschen sehr freundlich und geniesst jede Aufmerksamkeit die sie kriegen kann. Ihr Alter ist ihr überhaupt nicht anzumerken! Sie zieht gefühlt ununterbrochen lustige Grimassen, ist sehr aktiv, voller Energie und Lebenskraft. Ans Sterben hat diese Hündin noch keinen einzigen Gedanken verschwendet, das können wir Ihnen versprechen!

Linda ist eine kleine selbsternannte Chefin und mit anderen Hunden zwar verträglich, dennoch dominant. Aus diesem Grund sollten sich in ihrem neuen Zuhause lieber keine anderen Hunde befinden, aber das dürfte doch kein Problem sein, oder? Linda ist eben eine Prinzessin die ihr Reich gern für sich alleine hätte!

Diese Videos sind ganz aktuell von Linda im Juli 2016 entstanden. Leider gab es bisher immer noch keine brauchbare Anfrage und Linda fristet ihr Leben seit nunmehr 3 Jahren in diesem Zwinger! 🙁

 

 

 

 

 

 

 



Hier in diesen weiteren (etwas älteren) Videos können Sie unsere Linda noch besser kennenlernen und sich einen guten Eindruck von ihr machen:




Leider führt das tagein tagaus gleiche Leben im tristen Tierheimalltag dazu, dass Linda sich nun aufgibt. Sie verliert den Lebensmut, die Lebenslust und uns und unseren Tierschutzkollegen macht das große Angst… Mit Ihrem Ball zwischen Staub und Gerümpel sitzt sie und hofft Tag für Tag auf die Familie, die vor ihrem Zwinger stehen bleibt. Bisher vergebens.

Wir haben große Sorgen, das unsere ältere Dame ihren Lebensabend hinter Gittern verbringen muss, ein ganz besonders trauriges Schicksal. Deshalb hoffen wir sehr, dass sich für die liebenswürdige Hündin doch noch ein Zuhause und ein Happy End findet!

Wenn Sie unserem Schmusemädchen ein Zuhause geben möchten, dann senden Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular zu. Linda wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet die Reise nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Familie Sauter,
Ich freue mich über weitere Paten! 🙂