MAGOO (ANUA)

AktivFamilienhundHundeverträglichKatzenverträglich

Stand: 15.11.2017

Bodeguero Mischling
geb: 10.03.2014, 11-12 kg, mittelgroß
Auf Pflege in 65817 Eppstein

Hallo,

Ich heisse Magoo und mein Leben war bis jetzt nicht wirklich  schön. Ich bin 3 Jahre alt und wurde einfach von meinem Besitzer wie ein Möbelstück weitergereicht. Mein erstes Herrchen hat mich einfach zusammen mit seinem Haus verkauft an einen Menschen der mich eigentlich gar nicht haben wollte. Das habe ich auch zu spüren bekommen, indem ich angekettet in einem Loch vor dem  Haus meine Zeit verbringen musste. Zum fressen habe ich nur Reste bekommen. Glücklicherweise gibt es aber auch Menschen  die ein Herz haben und so konnten sie mich aus diesem tristen Dasein befreien.

Hier können Sie sehen wie ich leben musste:

mr_magoo_20170328_1

 

In dem Video sieht man meine Unsicherheit und meine Lebensverhältnisse:


Ich bin ein sehr lieber Bub der am Anfang etwas schüchtern ist was auch zu verstehen ist oder? , nach all dem was ich so mitgemacht habe. Wenn man mir etwas Zeit lässt taue ich auf und zeige mich von meiner besten Seite! Ich kuschel gerne und mit Hunden und sogar Katzen vertrage ich mich gut. Zurzeit lebe ich in einer Pflegestelle mit vielen Hunden und Katzen zusammen und alles klappt prima!

Ich bin kein komplizierter Hundemann trotz allem brauche ich Zeit, Geduld und hier und da noch Erziehung was ich ja leider bei meinen vorigen „Besitzern“ nicht gelernt habe.

Wer will mir ein Körbchen schenken? Dafür wäre ich mein Leben lang ein dankbarer Begleiter!

UPDATE

Das schreibt die Pflegestelle:

Und wieder so ein „übersehener“ Traumhund…

Magoo ist seit dem 11.11.2017 bei uns auf Pflege.

Er ist ein absoluter Goldschatz. Stubenrein, verschmust, verspielt, freundlich mit Frauen und Männern, keinerlei Ängste. Er fährt problemlos Auto, man kann eigentlich sagen, er fährt gerne Auto. Unser kleiner Goldschatz hat auch mit dem kalten deutschen Wetter keine Probleme, geht brav mit raus und macht auch bei strömendem Regen alle seine Geschäfte v o r der Haustür. Auch an der Leine geht er schon recht ordentlich.

Weder mit unseren Hunden noch mit unserer Katze gab es bisher irgendwelche Probleme. Magoo kam an und war ein Mitglied des Rudels.

Zusammen mit seinen Hundekumpels bleibt er auch problemlos alleine zu Hause. Wie das ohne andere Hunde ist, können wir leider nicht ausprobieren. Aber wir sind uns sicher, dass Magoo auch diese Situation mit ein bisschen Übung meistern wird.

Jetzt fehlt ihm nur noch die richtige Familie, die ihm evtl. noch ein bisschen „Feinschliff“ beibringt. Gerne auch eine Familie mit Kindern. Magoo wäre sicher ein toller Kinderkumpel.

Unser Fazit:

Wenn wir nur könnten wie wir wollten… Magoo würde bei uns bleiben!!!!

 

Möchten Sie unserem süssen  Magoo mit seinen niedlichen Schlappöhrchen  ein Zuhause geben und ihm seinen innigen Traum von einer Familie erfüllen? Dann schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.  Magoo wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet die Reise nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

 

Meine Paten sind: 

Ch + T. Seidl
Ich freue mich über weitere Paten 🙂