NIEBLA (ADA)

AktivFamilienhundHundeverträglichKatzenverträglich

Stand: 08.12.2017

Bodeguero Mischling
geb. 05.03.2015,  aktuell 10 kg, 35 cm Schulterhöhe, 40 cm lang, klein
Auf Pflege in 22967 Tremsbüttel

Niebla und Blanca (auch in unserer Vermittlung) kamen am 3 Oktober 2017 in unser Partnertierheim ADA in Almeria. Die Hündinnen lebten bis vor kurzem  bei einem jungen Mann. Aufgrund schwerwiegender gesundheitlicher Probleme konnte er die beiden nicht mehr selbst versorgen  und gab sie einer Bekannten in Obhut. Leider stellte sich heraus, dass sie dort nicht zuverlässig versorgt wurden und so entschloss sich der ehemalige Besitzer schweren Herzens sie ins Tierheim zu geben mit der Bitte für die beiden Hundemädchen ein schönes Zuhause zu finden.

Diesem Wunsch möchten wir nun gerne entsprechen und wünschen uns für Niebla (und Blanca ), zusammen oder auch einzeln, eine verantwortungsvolle Familie die sie liebevoll aufnimmt.

Niebla  ist trotz ihres Übergewichts recht aktiv und liebt es einem Bällchen nachzujagen und auch zu bringen.Das Leben im Haus ist sie gewöhnt und stubenrein. Sie ist lieb und zutraulich und lässt  sich liebend gerne das Bäuchlein kraulen ;-), alles Dinge  die momentan im Tierheim eher Mangelware sind.

Sie kennt Kinder und liebt diese. Daher könnten wir uns auch  gut eine Familie mit Kinder als zukünftiges Zuhause vorstellen.

Katzen interessieren sie nicht wirklich. Eine hundeerfahrene Katze könnte daher problemlos  im neuen Zuhause leben. Auch gegen weitere Vierbeiner hätte Niebla sicher nichts einzuwenden. Sie begegnet  anderen Hunden offen und  freundlich.

An der „schlanken Linie“ müßte noch etwas gearbeitet werden, aber durch angepasste Bewegung und ihrer Begeisterung fürs spielen sollte das kein Problem darstellen.

UPDATE:

Das schreibt die Pflegestelle von Niebla:

Die erste Begegnung mit Niebla ist vorerst zurückhaltend, aber sie taut innerhalb von ein paar Minuten auf und fässt dann auch Vertrauen. Sie ist steht’s freundlich. Vor allem im Umgang mit Kindern ist sie sehr geduldig, sie muss vorher schon Kontakt zu Kindern gehabt haben. In ihrer Pflegefamilie lebt ein 4 jähriges Kind, welches sie liebt. Auch mit einer ganzen Gruppe Kinder kommt sie super zurecht, da sie manchmal mit zur Waldkita kommt. Draußen läuft sie super an der Leine und liebt das Ballspiel. Da wird sie richtig aktiv und schnell. Sie lässt ich auch schon wunderbar abrufen, wenn keine Ablenkung da ist. Mit Ablenkung müssen wir noch testen.

Bei Dunkelheit ist sie draußen etwas unsicher.  Auch alle großen Verkehrsmittel sind ihr etwas unheimlich. Da muss sie sich noch dran gewöhnen, daher gehen wir mit ihr an der Leine, wenn wir an einer Straße sind. Sie lernt die Großstadt eben erst kennen. Öffentliche Verkehrsmittel kennt sie, außer den Bus, noch keine von innen. An den Bus muss sie sich noch gewöhnen. Wir fahren viel mit dem Fahrrad und Anhänger hinten dran. Das mag sie und sie läuft auch neben dem Fahrrad her. Eine gute Bewegungsmöglichkeit, da sie noch ca 1 kilo abnehmen darf. Sie bekommt bei uns deshalb auch Rohfleisch, da sich durch diese Fütterung das Gewicht von selbst reguliert. Das nimmt sie dankend an. Das Auto kennt sie auch und ist entspannt.

Anderen Hunden gegenüber ist sie immer freundlich. Manchmal interessiert sie ein anderer Hund nicht mal, manchmal schnüffelt sie nur und manchmal spielt sie mit ihnen. Zu Hause kuschelt sie für ihr Leben gern und ist sehr ruhig und entspannt. Am liebsten schläft sie auf der Couch, das Körbchen nimmt sie aber auch. In unserem Bett darf sie nicht schlafen, würde sie aber gern 🙂

Sie spielt zu Hause gern mit Kuscheltieren. Wenn es klingelt, bleibt sie entspannt liegen.

Alles in allem ist Niebla ein sehr freundlicher, entspannter Hund und sie ist gern sowohl draußen als auch zu Hause und ist sehr lernwillig.

Sie freut sich sehr, ihren Platz in einer Familie zu bekommen und dort zu bleiben.

Wenn Sie der freundlichen Niebla ein Zuhause schenken möchten, schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Niebla  wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr endgültiges Zuhause umziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand 🙁
Möchten Sie mein Pate werden?