NINA (CR)

HundeverträglichKatzenverträglich

Stand 06.12.2017

Podenco

geb. 01.02.2017, 34 cm lang, 38 cm hoch,  klein, 6,3 kg, kastriert

auf Pflege in  30900 Wedemark

Unsere kleine Nina ist wieder ein Opfer verantwortungsloser Menschen. Sie wurde angefahren und schwer verletzt liegen lassen. Dass sie diesen Unfall überlebt hat grenzt an ein Wunder .

Als sie gefunden wurde war ihr ausgemergeltes Körperchen ( sie wog kaum mehr als 4 kg)  bereits sehr schwach und man fürchtete das Schlimmste. Auch ihre Schmerzen müssen unerträglich gewesen sein, doch die tapfere Nina hielt durch.

Durch diesen Unfall wurde ihre Hüfte beschädigt und es waren zwei größere Operationen nötig um diese Fraktur zu richten und eine Hüftkopfresektion wurde durchgeführt .

Der Heilungsprozess ist noch nicht ganz abgeschlossen deswegen bekommt Nina aktuell noch eine Schmerztherapie.

Nina ist eine sehr zarte und noch sehr vorsichtige junge Hündin. Auf ihrer Pflegestelle lernt sie nun, dass man einem Menschen auch vertrauen kann und freut sich inzwischen über Zuwendung und holt sich auch ihre Streicheleinheiten ab.

Sie hat auch keine Scheu vor großen Hunden und mit ihren großen „Geschwistern“  auf der Pflegestelle kommt sie prima zurecht .

Inzwischen hat Nina an Gewicht zugenommen  und bekommt so langsam wieder eine ansehnliche und altersentsprechende Figur. Auch ihre Lebensfreude nimmt täglich zu und inzwischen kann Nina auch schon ausgelassen mit ihrem Bällchen durch das Haus toben.

Auch den Garten hat sie mittlerweile  für sich entdeckt und dreht da die eine oder andere Runde.

Natürlich wird auch am guten Benehmen und dem Verhalten im Haus gearbeitet und auch hier zeigt sich Nina als gelehrige Schülerin. Sie ist neugiereig und offen für Neues. Die Stubenreinheit ist inzwischen  fast perfekt und auch im Auto erweist sich Nina als gute Beifahrerin. Die  Leinenführigkeit könnte noch verbessert werden, aber für die Kürze der Zeit meistert das Nina schon sehr gut.

Für die zarte  Nina suchen wir ein ruhigeres Zuhause wo man Verständnis für ihre , noch vorhandenen Ängste mitbringt und bereit ist daran zu arbeiten und ihr zu zeigen, dass ein Hundeleben auch schön und unbeschwert sein kann.

Wenn Sie der kleinen Nina ein kuscheliges  Körbchen schenken wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Nina wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit gültigem EU-Ausweis und negaiv auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause ziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand 🙁
Möchten Sie mein Pate werden?