WANDA (PA)

Hundeverträglich

Stand: 17.04.2017
geb.: 01.01.2012, 35 kg,  groß, kastriert
Derzeit noch in Spanien (PA)

Die Haut ist der Spiegel der Seele…

…WANDAS Seele leidet!

 Besonderheit: Lupus erythematodes (eine Autoimmunerkrankung)  – in Behandlung .

Hallo Wanda,

heute schreibe ich nur für dich. Ich kann dich gut verstehen, nachempfinden wie es dir geht… Du fühlst dich aus geschlossen, bist anders als die anderen, verkriechst dich in die letzte Ecke.Irgendetwas stimmt nicht mit dir. Deine Haut schmerzt. Für einen kurzen Moment empfindest du ein Glücksgefühl, dann, wenn du dich kratzt, dich selber wieder spürst. Menschen die dich sehen, wenden sich von dir ab… so einen Hund will ich nicht! Dabei brauchst gerade jetzt einen Menschen, der dir sagt: „Ich hab dich lieb. Schön, dass es dich gibt. Ich bin froh, dass du bei mir bist“ Einen Menschen der dir Mut macht, der dich nicht im Stich läßt, dich pflegt, damit deine Haut und kranke Seele wieder gesund werden. Mir ist bewußt in welchem Teufelskreiskreis (circulus vitiosus) du bist… Schäferhund-Mädchen, für mich bist du schön. Und welchen unverwechselbaren tollen Charakter ihr Schäferhunde und -Mixe habt…

 Liebe Wanda: Das wünsche ich mir für dich:

Einen Menschen, der sich nicht abschrecken läßt, sondern sich kundigt macht, was ANAPLASMOSE ist, und dann ganz laut sagt „Das ist mein Hund, das ist meine Wanda!“ Einen Menschen mit dem du viele gemeinsame glückliche Jahre verbringst und der immer für dich da ist. Wenn du mit ihm, den Wechsel der Jahreszeit genießt, die ersten warmen Sonnenstrahlen, den Schmettlingen hinterher läufst, mit dem Laub im Herbst spielst, im Winter durch die kalte Landschaft deine Erkundigungen machst, dann bist du angekommen in deinem eigenen Zuhause. Dann hast Du alles, was einem jungen Hund Freude bereitet. Vielleicht liebe Wanda, wird sich unser gemeinsamer Wunsch für dich erfüllen, und Dein Mensch schreibt im Kontaktformular „Herzlich willkommen Wanda“

Hier in diesem Video können Sie sich einen Eindruck von Wandas aktuellen Zustand machen:

 

UPDATE: Hier sehen Sie Wandas aktuellen Zustand:

 

UPDATE 13.03.2017 Wanda beim spielen:

Wanda wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

P.P.S.: Bei Wandas Altersangabe handelt es sich nur um eine erste Einschätzung. Eine Auskunft vom Tierarzt bekommen wir in den nächsten Tagen.

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

A. Kneiff-Beyersdörfer, A. Mayer, A. Salzmann
Dringend weitere Paten gesucht!