Herzlich Willkommen im neuen Leben! 9 Happy Ends & 2 Pflegehunde

Herzlich Willkommen im neuen Leben! 9 Happy Ends & 2 Pflegehunde

Am 22 Juli durften wir wieder viele Fellnasen begrüßen. 9 unserer Schützlinge konnten ihren Familien übergeben werden und 2 zu ihren Pflegefamilien. Wer die Glücklichen sind, können Sie hier nachlesen.

 

 

Senda auf Pflegestelle

Bedauerlicherweise musste die bildhübsche Senda viele Jahre auf diesen großen Tag warten. Als Leishmaniose positiver Hund standen ihre Chancen auch nicht so besonders günstig.

Aber nun durfte Senda in ihre deutsche Pflegestelle ziehen und kann hier nun endlich das Leben in der Familie kennen lernen.

Liebe Senda wir wünschen  dir ganz besonders viel Glück.

senda_20170727_1 senda_20170727_2 senda_20170727_3

 

Fibi auf Pflegestelle

Fibi erlitt das gleiche Schicksal das vielen Spanischen Hunden nicht erspart bleibt, sie landete mit wenigen Monaten in der Perrera. Zum Glück wurde sie recht bald entdeckt und konnte ihren Zwinger bald verlassen.

Inzwischen wartet sie auf ihrer Pflegestelle auf interessierte Besucher und ein eigenes Körbchen. Wer möchte ihr dieses schenken?

Fibi ist anfänglich noch etwas vorsichtig, taut aber schnell auf wenn sie Vertrauen gefasst hat.

Fibi--(1) Fibi-(1) Fibi-(2)

 

Buho

E ist der letzte der  Hundekinder die im Müll gefunden wurden.  Nachdem inzwischen alle seine Geschwister vermittelt sind durfte sich nun  auch Buho auf die große Reise begeben.

Wir wünschen unserem großen „Kleinen“ 😉 ein wunderbares Leben.

buho_20170727_1

buho_20170727_3

buho_20170727_2

 

Nutella jetzt Stella und Nocilla

Nutella, jetzt Stella und Nocilla, jetzt Luna wurden zusammen mit ihrem Brüderchen  von den ehemaligen  Besitzern in der Perrera abgegeben. So traurig  fängt das Leben des gerade mal einjährigen Trios an.

Während das Brüderchen bereits vermittelt ist haben nun auch die beiden Hündinnen das große Los gezogen. Nocilla wurde vom Fleck weg adoptiert und Nutella durfte sie als Pflegehund begleiten. Da die beiden aber so sehr aneinander hängen hat die Familie sich entschieden die beiden Mädels nicht mehr zu trennen.

Wir freuen uns sehr über dieses Glück im Doppelpack und wünschen der neuen Familie viel Spaß und Freude mit dem doppelten Lottchen 😉

Nutella jetzt Stella

nutella_20170727_12 nutella_20170727_14 Nutella-jetzt-Stella-

Nocilla auf PS

Nocilla_20170727_1 Nocilla_20170727_3 Nocilla

 

Odi

Unser Odi wurde auf seine alten Tage, nach vielen Jahren in seiner Familie, von dieser abgegeben als nach der Trennung sich keiner mehr für ihn verantwortlich fühlte.

Odi verstand die Welt nicht mehr. Er ist freundlich und aufgeschlossen, ist katzenverträglich und auch etwas größere Kinder sind für Odi kein Problem.

Eigentlich kam Odi „nur“ als Pflegehund an. Inzwischen hat er aber sogar ein eigenes Körbchen ergattert. Odis Charme kann man einfach nicht wiederstehen.

odi_20170727_1 odi_20170727_2

 

Neyla

Die hübsche Podenca wurde auf der Straße nach Futter suchend aufgefunden. Da sie anfangs recht scheu und vorsichtig ist kann man davon ausgehen, dass sie eine Weile bereits auf der Straße verbracht hat bevor sie aufgenommen und ins Tierheim gebracht wurde.

Sie ist Menschen gegenüber sehr zugetan und freut sich über jede noch so kleine Streicheleinheit.

Jetzt hat sie endlich das große Los gezogen und kann nun an der Seite von Hundekumpel Elmo die schönen Seiten des Lebens kennen lernen.

Neyla-(1) Neyla-(2) Neyla-(3)

 

Nano

Auch Nano wurde auf der Straße herumirrend gefunden. Wo er herkommt wird für immer sein Geheimnis bleiben. Nano ist ein hübscher und pfiffiger Junhund der schnell lernt und sich freut wenn man sich mit ihm beschäftigt und mit ihm spielt. Wir sind überzeugt, dass er das Hundeeinmaleins in Windeseile beherrschen wird und wünschen ihm und seiner Familie viel Spaß mit dem lebhaften Wirbelwind.

nano_20170727_13 Nano nano22

 

Linda

Linda wurde vor einigen Jahren herumstreunend im Feld gefunden und ins Tierheim gebracht. Hier musste das hübsche Mädel viel Geduld mitbringen denn es hat sehr lange gedauert bis Linda endlich von ihren Menschen entdeckt wurde. Anfänglich zeigte sie sich anderen Hunden gegenüber etwas dominant. Ein Verhalten welches sich  im Laufe der Zeit besserte und ihr nun ein neues Leben bescherte. Wir freuen uns sehr für Linda und wünschen ihr  noch viele schöne Jahre im Kreise einer Familie als Ausgleich zum kargen Zwingerdasein.

linda_01 Linda

 

Tom

Ein freundlicher Teddybär, so könnte man den kraftvollen Hund am besten beschreiben. Tom muss noch etwas lernen mit seiner Kraft umzugehen und sie wohldosiert einzusetzen. Aber mit etwas Übung und Training klappt das bestimmt bald einwandfrei.

Die Zeit im Tierheim wird Tom bald vergessen wenn mit seiner neuen Familie endlich etwas Abwechslung in sein Leben kommt.

Tom- Tom

 

Nemo

Der schokoladenfarbige Labbimix ist sicher vielen aus unserem Facebook Video bekannt. Damals noch im kargen, schmutzigen Zwinger  in der Perrera, als ein zitterndes Bündel Elend, heute als strahlend schöner Junghund, der voller Energie die Welt entdecken möchte.

Seinen damaligen Mitstreitern Crush und Marlin, beide in unserer Vermittlung, wünschen wir auf diesem Wege ebensoviel Glück bei der Suche nach dem passenden Dosenöffner.

nemo_20170727_1 nemo_20170727_3 nemo_20170727_15

Vielen Dank wie immer an alle Adoptanten, Spender, Helfer und das gesamte Team, die diese weitere Mammutleistung erneut möglich gemacht hat. Ohne die vielen, vielen helfenden Hände und Spenden wäre diese Arbeit und diese vielen glücklichen Gesichter nicht möglich.

Bis zum nächsten Mal,
eure Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

 

 

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.