Almeria Defensa Animal

almeriadefensaanimal-header

"Entfernung

Das Tierheime A.D.A steht für Almeria Defensa Animal, was auf Deutsch so viel bedeutet wie „Tierverteidigung Almeria.“ Wie es der Name schon vermuten lässt, befindet sich das Tierheim in der Stadt Adra, Provinz Almeria, im Süden Spaniens.

Im Jahr 2007 gründete sich der Verein aus der Not heraus. Immer wieder gab und gibt es noch verlassene, misshandelte, zurückgelassene Haustiere in Almeria und Umgebung. Der erste Hund der ins Tierheim einzog war Balto und leider wartet er 12 Jahre später immer noch auf seine Familie.

So ist er , traurigerweise , zum Maskottchen des Tierheims geworden.

Das kleine ehrenamtliche Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau diesen Vierbeinern zu helfen.

A.D.A hat so gut wie keine finanziellen Mittel und finanziert sich durch Spenden. Sie versorgen ihre Schützlinge so lange im angemieteten Tierheim, bis ein geeignetes Zuhause gefunden werden kann. Die Einrichtung beherbergt durchschnittliche 15 – 20 Hunde und eine handvoll Katzen.

Neben der Tierheimarbeit engagiert sich A.D.A. mit Aufklärungs- und Informationskampagnen. Außerdem finanziert der Verein wenn möglich Kastrationen, um die Situation vor Ort nachhaltig zu verbessern.

Die gute Seele des Tierheims und “ unsere Frau für alle Felle“ ist Mayte.

Wir hoffen das A.D.A. mit uns gemeinsam wachsen und noch viel Gutes vor Ort bewirken kann!

team-ada-komplett

Direktkontakt

Unsere Helferin Moni, erreichbar über eixlberg@gmail.com

Adresse:

ALMERIA DEFENSA ANIMAL
Mayte Pintor Mármol
CIF  G04609244
dirección: C/ Zacatin 37
04770 Adra / Almeria / Spanien
Tel.: 0034 663927430

Bankverbindung:

UNICAJA

CCC: 2103 5030 14 0030007708
IBAN: ES72 2103 5030 1400 3000 7708
SWIFT BIC CODE: UCJAES2M

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.