PAULA (ADA)

FamilienhundHundeverträglich

Mischling

Geb: 26.02.2014 , 35 cm hoch , 5 kg , klein, nicht kastriert

Auf Pflege in 63452 Hanau

Stand : 10.05.2020

Update :

Da Paula sehr große Verlustängste hat und sich nur sehr schwer an neue Menschen bindet haben wir zu ihrem Wohl beschlossen ihr einen Umzug zu ersparen.

Paula ist Leishmaniose positiv  und benötigt regelmäßig ärztliche Kontrollen und Medikamente. Daher suchen wir auf diesem Wege Futter- und Medikamentenpaten.

Wenn Sie Paula unterstützen möchten wenden Sie sich bitte an :

Roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

für weitere Infos.

 

Die zarte Paula wurde von der Angestellten einer Werkstatt gefunden wo sie Zuflucht vor dem Regen gesucht hat. Kurzerhand wurde die Kleine mitgenommen und aufgepäppelt. Sie war in einem erbärmlichen Zustand, abgemagert , kraftlos, das Fell dünn. Der Tierarzt dem sie vorgestellt wurde stellte einen leicht erhöhten Leishmaniosewert fest. Inzwischen wurde Paula behandelt, ordentlich gepäppelt und hat inzwischen ihr Idealgewicht erreicht.

Seit kurzem lebt Paula nun auf ihrer deutschen Pflegestelle.

Anfangs ist Paula noch etwas zurückhaltend, wen wundert’s bei den sicherlich nicht vielen guten Erlebnissen bisher.

Fasst sie aber einmal Vertrauen schließt sie sich sehr eng ihrer Hauptbezugsperson an . Paula versteht sich gut mit allen Artgenossen, viel wichtiger zum Glücklichsein ist aber für sie „ihr“ Mensch.

Zwischenzeitlich wurde an ihrer Kondition gearbeitet und Paula ist inzwischen auch wieder „gut zu Fuß“. Die Leishmaniose ist mit Tabletten gut unter Kontrolle, regelmäßige Kontrollen sollten aber selbstverständlich sein. Um ihre Nieren zu schonen/ unterstützen sollte Paula ein purinarmes Futter bekommen

Paula ist selbstverständlich stubenrein und im Auto ein angenehmer Begleiter. Nur alleine sein mag Paula nicht so gern, viel lieber ist sie immer dabei.

Für unsere anhängliche , verschmuste Paula suchen wir eine ruhige Familie . Sie liebt kleine gemütliche Spaziergänge, zu den aktiven Hunden die täglich große Runden benötigen gehört sie nicht . Kinder sollten nach Möglichkeit schon älter sein.

Nette Senioren fände Paula klasse, aber auch gegen einen „Bürojob“ hätte Paula nichts einzuwenden ;-). Hauptsache immer dabei, denn dem Alleinesein kann Paula nicht so viel abgewinnen.

Wenn Sie sich in Paula mit den niedlichen Kulleraugen verliebt haben und ihr ein Körbchen schenken möchten, schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Paula wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis in ihr endgültiges Zuhause umziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:

Roswitha Reidenbach

07441- 92 539 49

roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.