TRES (M)

AktivFamilienhundHundeverträglich

Mischling

Geb: 01.06.2020, 45 cm hoch, aktuell 10 kg, mittelgroß werdend, nicht kastriert

Stand: 23.09.2020

 

Tres bedeutet „drei“ auf Spanisch und der Name kommt daher weil er der dritte Welpe innerhalb kürzester Zeit ist der im Tierheim abgegeben wurde. Die offizielle Version lautet, dass er in den Obstplantagen gefunden wurde. Ob es sich bei den Überbringern tatsächlich um besorgte Finder handelt oder es eher diejenigen  waren die den kleinen Welpen loswerden wollten werden wir nicht erfahren.

So traurig das ist, bietet es dem kleinen Racker doch nun die Gelegenheit eine Familie zu finden die ihm von nun an  treu zur Seite steht.

Tres ist noch sehr jung, verspielt, freundlich zu Mensch und Tier. Altersbedingt hat er momentan „nur Quatsch“ im Kopf und wünscht sich natürlich Nervenstarke Hundeeltern 😉 die mit ihm die Hundeerziehung beginnen.

Der kleine Tres hat das Leben noch vor sich und das soll er nicht im tristen Tierheim verbringen müssen. Wer möchte ihm eine schöne Zukunft schenken ? Aktive, lustige Menschen wären die optimale „Besetzung“ für den Kleinen. Ein netter jüngerer Ersthund im neuen Zuhause könnte bei der Erziehung sehr hilfreich und gleichzeitig ein guter Spielkamerad sein.

Möchten Sie dieses Hundekind durchs Leben begleiten? Dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Tres wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten. Bitte beachten Sie, dass ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig ist. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

 

Meine Paten sind:

Bisher leider niemand
Möchten Sie mein Pate werden?

 

 

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.