PROTECTORA DE ANIMALES DE MALAGÓN braucht unsere Unterstützung

PROTECTORA DE ANIMALES DE MALAGÓN braucht unsere Unterstützung

Bekanntermaßen fehlt es allen Tierheimen an finanziellen Mitteln, unser spanisches Partnertierheim „PROTECTORA DE ANIMALES DE MALAGÓN“ trifft es diese Tage jedoch besonders hart! Die momentane Situation ist dort ohnehin sehr angespannt, denn die Organisation erfährt kaum finanzielle bzw. tatkräftige Unterstützung durch die Gemeinde und die sehr engagierte Tierheimleiterin Nieves muss die Versorgung der über Hundert Hunde, die tägliche Aufnahme neuer hilfsbedürftiger Fellnasen, deren Transportabwicklung nach Deutschland etc. überwiegend allein bewältigen. Als wenn dies nun nicht ohnehin bereits ein besonderer Kraftakt wäre, mussten wir heute zu unserem großen Entsetzen zusätzlich erfahren, dass Nieves, die sich mit zwei Hunden auf den Weg zum Tierarzt befand, auch noch ihrer Tasche beraubt wurde. In dieser befanden sich 2000 Euro, davon 1300 Euro, die zur Bezahlung fälliger Rechnungen des Tierheimes vorgesehen waren, daneben wurden ihr sämtliche darin befindlichen Ausweispapiere, wichtige Unterlagen des Tierheimes etc. gestohlen.

Verständlicherweise ist unsere spanische Tierschutzkollegin am Boden zerstört und weiß momentan kaum, wie es unter diesen Umständen weitergehen soll. Wir möchten sie daher in dieser verzweifelten Situation keinesfalls alleine lassen.

Vielen von Euch ist das bewundernswerte Tierschutzengagement von Nieves bereits durch die Adoption einer liebenswerten Fellnase aus dem Tierheim in Malagón bekannt und wir hoffen daher, ihre Last mit Eurer freundlichen Unterstützung ein wenig mindern zu können.

BITTE LASST UNS DAHER GEMEINSAM DURCH EINEN SPENDENBEITRAG VOR ALLEM DEN DORTIGEN TIEREN HELFEN UND MAG EURE FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG AUCH NOCH SO GERING SEIN, JEDER EURO WIRD VORORT DAS LEID MINDERN! DIE EINGEHENDEN SPENDEN WERDEN VON UNS „EINS ZU EINS“ AN DAS TIERHEIM IN MALAGÓN WEITERGELEITET.

Unser Spendenkonto lautet wie folgt:

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Kreissparkasse Freudenstadt

IBAN DE45 6425 1060 0013 4781 79

BIC SOLADES1FDS

„Spende Tierheim Malagón“,

Auf Wunsch wird , bei Angabe von Namen und Adresse, eine Spendenquittung ausgestellt.

Abschließend der entsprechende Link zum heutigen traurigen Geschehen auf der Facebook-Seite des Tierheimes, einen entsprechenden Übersetzungslink findet Ihr am Ende des spanischen Textes.

https://www.facebook.com/protectorademalagon/posts/701011746718911

Vielen Dank im voraus für die Unerstützung

 

Ein großes Dankeschön in unserem Namen, aber ganz besonders im Namen von allen Fellnasen aus Malagon an: C. Bechtel, A. Krantz, A. Krempien, A.Linder, C.Böhm-Micklich,       A. Olschewsky, B. Krohne, P.Budde, WINKLER UND DUENNEBIER SUESSWARENMASCHINEN GMBH

 

Wir freuen uns, dank Ihrer Spenden, dem Tierheim in Malagon 835,00 € an Unterstützung  für die heimatlosen Hunde zukommen lassen zu können!

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.