Wonnemonat Mai – Unsere Ankünfte im Mai 2022

Wonnemonat Mai – Unsere Ankünfte im Mai 2022

Auch im Mai kamen wieder glückliche Fellnasen mit unseren Transporten in Deutschland an. Leider verteilt auf verschiedene Daten, so dass kein großer „Ankunftstag“ beschrieben werden kann.

Auch im Mai kamen wieder glückliche Fellnasen mit unseren Transporten in Deutschland an. Leider verteilt auf verschiedene Daten, so dass kein großer „Ankunftstag“ beschrieben werden kann.

Den Anfang machte am 07.05.2022

Chicho (PA)

Chicho wartete schon eine recht lange Zeit in der Perera Andujar auf seine große Chance. Und – als diese dann kam, dachten wir zuerst: „Wie soll das funktionieren?“
Ein spanischer Hund, vermittelt über einen deutschen Verein, an eine Familie aus der Schweiz, lebend in Frankreich.


Doch – Tierschutz international – alles hat irgendwie geklappt, inklusive Vorkontrolle eines französischen Tierschutzvereins.


Und Chicho lebt zwischenzeitlich sehr sehr glücklich in Frankreich – das war es wert!

Auch im Mai kamen wieder glückliche Fellnasen mit unseren Transporten in Deutschland an. Leider verteilt auf verschiedene Daten, so dass kein großer „Ankunftstag“ beschrieben werden kann.

Am 14.05. war dann unsere „Berliner Ankunft“. 3 Hunde haben sich auf den Weg nach Berlin gemacht:

Kon (CR)

Unser hübscher Kon wartet gar nicht so lange in Spanien auf seine Chance. Aber dann erwischte er den 6er im Lotto: Bordercollie erfahrene Menschen, die Kon in Berlin schon freudig erwartet haben. Inzwischen hat sich der hübsche Bube schon super eingelebt und genießt sein Leben in Deutschland in vollen Zügen.

Auch im Mai kamen wieder glückliche Fellnasen mit unseren Transporten in Deutschland an. Leider verteilt auf verschiedene Daten, so dass kein großer „Ankunftstag“ beschrieben werden kann.

Hawaii (CR)

Die hübsche Hawaii und ihre Freundin Polinesia warteten schon recht lange in Spanien. Für uns unbegreiflich. Daher suchten wir für die beiden Damen Pflegestellen, damit sie zumindest den Transport noch gemeinsam antreten konnten. Das hat gut geklappt und beide Hunde sind sogar in Berlin gelandet.

Hawaii hat sehr schnell erkannt „Deutschland und diese Familie gefällt mir“. Sie gab alles, um die neue Familie zu beeindrucken und um den Finger zu wickeln. Und so wurde binnen weniger Tage klar, dass Hawaii ein Zuhause gefunden hat und wir (mal wieder 😊) eine neue „Pflegestellen-Versagerin“ in unsere Reihen aufnehmen konnten.

Auch im Mai kamen wieder glückliche Fellnasen mit unseren Transporten in Deutschland an. Leider verteilt auf verschiedene Daten, so dass kein großer „Ankunftstag“ beschrieben werden kann.

Polinesia (CR)

Die ausgesprochen freundliche und gelehrige Polinesia wartet dagegen immer noch auf ein endgültiges Zuhause. Dabei ist eines völlig klar: Polinesia ist ein Traumhund, wer sie bekommt, kann sich einfach glücklich schätzen. Sie glauben uns nicht wirklich? Nun, dann melden Sie sich bei uns und lernen die hübsche Polinesia einmal in natura kennen. Aber Achtung – die Gefahr eines Zuckerschocks ist extrem hoch 😊

Auch im Mai kamen wieder glückliche Fellnasen mit unseren Transporten in Deutschland an. Leider verteilt auf verschiedene Daten, so dass kein großer „Ankunftstag“ beschrieben werden kann.

Den Abschluss im Mai mache dann am 21.05.2022

Chapo (PA)

Der kleine Mann saß mit seinen knapp 5 Monaten in der Perera Andujar und wartete auf ein kleines Wunder. Gott sei Dank fand sich dieses Wunder in Form einer Familie sehr schnell und so konnte Chapo – inzwischen Anton – seine Reise nach Deutschland antreten. Anfangs war ihm noch alles fremd und neu, doch er taut zwischenzeitlich immer mehr auf und wird zum fröhlichen Familienwelpen.

Das waren Sie, die glücklichen Fellnasen im Mai. Auch im Juni werden wir wieder berichten, welche Hunde das Glück hatten, Spanien verlassen zu können.

Denn die Tierheime in Spanien laufen über, viele Hunde warten auf eine Chance. Wenn Sie schon immer Pflegestelle werden wollten oder auch „mal wieder“ Pflegestelle sein wollen, melden Sie sich bei uns: Viele Notfellchen warten auf Menschen wie Sie!!!!

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.